Dancing Stars Gewinnerin Caro Athanasiadis machte auch abseits des Ballrooms eine gute Figur

Dancing Stars Gewinnerin Caro Athanasiadis machte auch abseits des Ballrooms eine gute Figur: bei einem exklusiven Skikurs von Stuhleck-Chef Fabrice Girardoni und Doppelweltmeisterin Lizz Görgl

Die Aufregung war groß, stand Caroline Athanasiadis doch seit ihrer Kindheit nicht mehr auf Skiern. Aber wer die quirlige Kabarettistin kennt und Dancing Stars verfolgt hat, weiß, dass sie sehr ehrgeizig ist und nicht aufgibt. Das hat sie heute auch bei einem exklusiven Skikurs, von Stuhleck-Boss Fabrice Girardoni höchstpersönlich, unter Beweis gestellt. Sicherheitshalber holte sich Girardoni noch Unterstützung von der staatlichen geprüften Skilehrerin, Doppelweltmeisterin und ebenfalls Dancing Stars Gewinnerin (2019) Lizz Görgl.

Die erste Hürde war es, die passende Skiausrüstung für Caro zu finden. „Ich habe mir heute die Skihandschuhe von meinem Kind ausgeliehen“, lacht die 154 cm kleine Kabarettistin. Bestens ausgestattet vom Sportfachgeschäft Buchebner, begann der Skikurs dann bei traumhaftem Wetter- und Pistenbedingungen auf der Familienpiste mit Teppichlift. Caro ist zwar Ski-Anfänger, aber da sie sich sehr souverän angestellt hat, war es ein leichtes Spiel für Görgl und Girardoni: „Caro hat das bravourös gemeistert. Sie ist offensichtlich wirklich ein Bewegungstalent und versteht sofort, was man meint und kann es auch direkt umsetzen. Nach dem Mittagessen gehen wir noch mal auf die Piste und dann braucht sie keinen Skiunterricht mehr.“, so Lizz Görgl über ihre erste Skischülerin im Einzelunterricht.

Das Maskottchen „Semmi“ gab Caro abschließend noch die letzten Geheimtipps für eine erfolgreiche Abfahrt und „sie kann nächstes Jahr ohne Bedenken beim VIP-Riesenslalom teilnehmen – sofern das Stuhleck-Skiopening endlich wieder stattfinden darf. Und beim Rennen geht es ja nicht nur um Geschwindigkeit, sondern auch um Stil..“, schmunzelt Girardoni. „Ich fühl mich am Tanzparkett zwar noch sicherer als auf der Skipiste, aber mit Lizz kann mir nichts passieren.“, so Athanasiadis.

Alle Fotos herunterladen

47 Bilder downloaden (67,8 MiB)

Pressefotos zum Download

Honorarfrei bei Namensnennung - © Conny de Beauclair

Um einzelne Bilder downzuloaden, klicken Sie auf das jeweilige Bild.

 

Gäste Infos:
Adresse: Bundesstraße 6c, 8684 Spital am Semmering
www.stuhleck.at | info@stuhleck.at
Stuhleck App: Webcams, Wetterstationen & aktuelle Anzeige der freien Parkplätze
Info-Tel.: 03853/270
Schnee-Tel.: 03853/333

Tourismusverband Hochsteiermark:
Ute Gurdet
Wiener Straße 46
8600 Bruck an der Mur
+43 3862 55020
tourismus@hochsteiermark.at

Bergbahnen Stuhleck:
Bergbahnen Stuhleck GmbH

Firmensitz: Bundesstraße 6c, 8684
Geschäftsführung:  Mag. Fabrice Girardoni
Gegründet: 1959
Mitarbeiteranzahl: Saison: 150, Sommer: 50
Wirtschaftsfaktoren: Motor des Wintertourismus in der Region

Presse-Rückfragen sowie Text und Fotoarchiv:
Grassmugg GmbH, Eva Grassmugg
Mobil: +43 664 3863901
Mail: e.grassmugg@grassmugg.com
Internet: www.grassmugg.com

 


Kunde:
Stuhleck

Zurück

Copyright 2022 | GRASSMUGG GmbH
Diese Website verwendet anonymisierte Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie auf unserer Datenschutzseite.
Verstanden