ISABEL MEILI präsentiert ihr drittes Solo-Kabarettprogramm

ISABEL MEILI präsentiert ihr neues Solo-Kabarettprogramm „Zeitgefühl“

Am 19. März 2024 feiert die gebürtige Schweizerin die Premiere ihres drittes Solokabarettprogramms im CasaNova Vienna.

Sympathischer Schweizer Charme trifft auf Wiener Schmäh - Für ebendiese seltene, aber umso unterhaltsamere Mischung aus pointierten Imitationen und Wortspielereien wurde die Kabarettistin Isabel Meili bereits für den Swiss Comedy Newcomer Award 2017 nominiert, erreichte 2018 den ersten Platz bei der Kabarett Talente Show des Wiener Kabarettfestivals und gewann im Rahmen des Freistädter Frischlings 2020 den Publikumspreis. Wenn die junge Schweizerin gerade nicht auf der Bühne steht, schreibt und inszeniert sie Theaterstücke für Kinder und Jugendliche, unter anderem für den Verein „SUPERAR“. In ihrem ersten abendfüllenden Programm unter dem vielsagenden Titel "Schlapfen halten" konstatiert die junge Schweizerin mit viel Ironie und Selbstkritik, dass sie nicht nur ein Stimmband-Ödem sprachlos macht. Ihr zweites Soloprogramm „Genug“ hatte im März 2020 Premiere und pünktlich 4 Jahre später, präsentiert sie uns nun ihr neues Programm „Zeitgefühl“.
 
Zeitgefühl
Pünktlich, zur richtigen Zeit auf die Welt gekommen und von den pünktlichsten Eltern aller Zeiten großgezogen, ist für die Schweizerin Isabel Meili, TikTok mehr als ein Internetphänomen, es ist vielmehr ihr Lebensmotto. Doch ist Pünktlichkeit nichts weiter als die Kunst, möglichst präzise abschätzen zu können, wie viel man zu spät kommen kann? Was hätte Isabel in der Zeit denn alles machen können, in der sie aus lauter Pünktlichkeit gewartet hat? Sich endlich mal ausführlich der Kernphysik widmen? Eine Revolution anzetteln? Oder einfach noch mehr Katzenvideos anschauen? Und wann merkt man eigentlich, dass man erwachsen ist? Ist es der Tag, an dem einem der lauwarme Weißwein aus einer Kalenderspruch-Tasse auf der Studenten- WG-Party auf einmal nicht mehr schmeckt? Wenn man mit Immobilienmaklern verhandeln muss um irgendwo reinzukommen und nicht mit dem Club-Türsteher? Sind Immobilienmakler gar die Club-Türsteher der Erwachsenenwelt? Isabel Meili hat in ihrem neuen Programm den Finger am Puls der Zeit und in allen offenen Wunden, die der Zeitgeist verursacht hat. Geistreich, unterhaltsam und musikalisch. Ein Programm, das pünktlich beginnt und pünktlich endet, damit Sie pünktlich zuhause sind.
 

Folgende prominente Gäste haben ihr Kommen bereits zugesagt (Stand 13.02.2024):

  • Gudrun Nikodem-Eichenhardt, Kabarettistin
  • Gerald Fleischhacker, Kabarettist
  • Christoph Fälbl, Kabarettist & Schauspieler
  • Isabell Pannagl, Kabarettistin & Schauspielerin
  • Flo Kaufmann, Kabarettist
  • Magda Leeb, Kabarettistin
  • Christoph Fritz, Kabarettist
  • Norbert Peter, Kabarettist
  • Evelin Pichler, Kabarettistin
  • Kat Saito, Stand-up-Comedienne
  • Heinz Stiastny, Netzwerker
  • Ina Jovanovic, Stand-up Comedian
  • Christine Teichmann, Kabarettistin & Schriftstellerin
Premiere Isabel Meili: „Zeitgefühl"
19. März 2024 im CasaNova Vienna, Dorotheergasse 6-8, 1010 Wien
Beginn: 19:30 Uhr
 
Niederösterreich Premiere Isabel Meili: „Zeitgefühl"
24. Mai 2024 im Kulturkeller Ternitz, Franz-Dinhobl-Straße 2, 2630 Ternitz
Beginn: 20:00 Uhr
 
 
Für weitere Informationen, Interviewanfragen, Gewinnspielanfragen und Akkreditierung stehen wir Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Pressefotos zum Download

Honorarfrei bei Namensnennung © Johannes Starmuehler

Um einzelne Bilder downzuloaden, klicken Sie auf das jeweilige Bild.

Rückfragen:

Eva Grassmugg

Mobil: +43 664 3863901
Mail: e.grassmugg@grassmugg.com

Zurück

Copyright 2024 | GRASSMUGG GmbH
Diese Website verwendet anonymisierte Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie auf unserer Datenschutzseite.
Verstanden